„Buten un Binnen, Wagen un Winnen“

Wahlspruch im Portal des Schütting, der Handelskammer Bremen
am Bremer Marktplatz –

Als Bremensien werden vornehmlich Bücher, Schriften und Bilder, aber auch Begebenheiten, Gegenstände und Spezialitäten bezeichnet, die sich charakteristisch auf Bremen und sein unmittelbares Umland beziehen.

Klicken Sie hier oder auf das Bild, um zu unseren Bremensien zu glangen

Unter Bremensien (von lateinisch Bremensis, „aus Bremen“ oder „zu Bremen gehörig“) versteht man Kulturzeugnisse im weiten Sinn, darunter Literatur, Bilder und Musikwerke, welche die Stadt Bremen oder das umgebende Gebiet des Erzstifts Bremen betreffen oder die von Bremern geschaffen wurden. Hier liegen oft Gemälde, Zeichnungen etc. vor die in diesen Kontext passen. Im Shop wurde dafür eine eigene Kategorie eingerichtet. Wir freuen uns, wenn Sie dort stöbern und eventuell Ihr Stück Bremer Geschichte finden. Klicken Sie einfach hier…

Bremensien
Auf KuK.one zu finden
Hier geht es los
Bremensien
Auf KuK.one zu finden
Hier geht es los