285,00 

Das Gemälde wurde von Dr. Hans Jansen gemalt und stammt aus dem Jahr 1970
Gerahmte Größe 80 mal 60cm
Öl auf Karton ( Presspappe )

Beschreibung

Dr. med. Hans-Karl Jansen lebte von 1958 bis zu seinem Tod im Juni 2000 in Bad Essen. Einigen wird der beliebte Landarzt noch in Erinnerung sein, der die Praxis von Dr. med. Otto Dunkhase übernahm. Doch in seiner Freizeit widmete sich Dr. Jansen insbesondere der Landschaftsmalerei, und gerade die Worpsweder Maler faszinierten ihn seit jeher. Für den Arzt zählte nicht die Form, sondern die Atmosphäre eines Bildes. Nicht nur diese fing er grandios in seinen über 1000 Werken ein, sondern auch die verschiedenen Tagesstimmungen mit den konvenablen Lichteffekten und den intensiv leuchtenden Farben. Jedes Landschaftsbild lädt zu einem Spaziergang mit dem Auge ein, und die Morgen-, Mittags- oder Abendsonne spielt mit der Wechselwirkung zwischen Land und Licht.

Das Gemälde wurde von Dr. Hans Jansen gemalt und stammt aus dem Jahr 1970
Gerahmte Größe 80 mal 60cm
Öl auf Karton ( Presspappe )